Elefanten und Ludwigs Lust

Foto: Frank Maahs / Wikipedia
Afrika auf der Kuhwiese und ein Barockschloss aus Pappmaché

Wer Elefanten reiten möchte, muss nicht nach Afrika oder Indien reisen. Im Mecklenburgischen, in der einzigen privaten Elefantenzuchtanlage Europas, können wir elf Elefanten bei einer Vorführung zuschauen. Wer wagt einen Ritt? Auch Kamele, Seelöwen, Antilopen und Waschbären sind zu sehen.Mittags fahren wir nach Ludwigslust. Nach dem Essen in einem historischen Restaurant begegnen wir im berühmten Barockschloss der höfischen Kunst und Wohnkultur des ausgehenden 18. Jahrhunderts mit ihren z.T. erhaltenen Ornamenten aus Pappmaché. Der im 19. Jh. von Lenné erweiterte Schlosspark gilt dank seiner barocken Elemente wie Wasserspielen, Kaskaden und Alleen als einer der schönsten im Norden.

Termin: Do, 16. Juni 2011 um 9:00

Treff: 09:00 Uhr Hamburg ZOB

Kosten: € 39,– inkl. Busfahrt, Eintritte, Mittagessen, Schlossführung

InitiatorIn: Mitglied Sabine Huth-Sauerwein

Teilnehmer: min. 30 / max. 47. Stichtag: 12.05.

Anmeldung: ab 12.04. bei NEW GENERATION [VA-Nr: 2401]