Klavierabend mit Fabio Martino

Benefiz-Veranstaltung mit Werken von Schubert, Brahms, Liszt und Skrjabin zu Gunsten der Familienförderprojekte der Albertinen-Stiftung

Foto: Fabio Martino / Paul Meister / www.pixelio.de

„Außergewöhnliche pianistische Begabung“, „musikalische Persönlichkeit“ und eine „bemerkenswerte, mit einer poetischen Aura gepaarte Intensität“ seines Spiels bescheinigte dem erst 22jährigen brasilianischen Pianisten im Mai dieses Jahres die hochkarätig besetzte Jury des Klavierwettbewerbs „Ton und Erklärung“ in München, als sie ihm für seine großartige Interpreation von Beethovens 5. Klavierkonzert den ersten Preis verlieh. Fabio Martino, der seit 2008 an der Karlsruher Musikhochschule bei Sontraud Speidel (einer Schülerin des berühmten ungarischen Pianisten Géza Anda) studiert, ist Träger zahlreicher internationaler Preise. So hat er sich erst 2010 beim großen Internationalen Klavierwettbewerb in Rio de Janeiro ebenfalls den ersten Preis erspielt.

Fabio Martinos Klavierspiel zeichnet sich durch eine große musikalische Intensität aus, durch eine Vielzahl an Klangfarben, eine große dynamische Breite, durch einen lyrischen Klavierton und eine phänomenale rhythmische Sicherheit, gepaart mit einer geradezu atemberaubenden technischen Virtuosität, die er jedoch stets dem musikalischen Gedanken unterordnet.

NEW GENERATION und das NewLivingHome freuen sich, erneut einem bemerkenswerten Künstler ein Forum bieten zu können, zum dritten Mal in Kooperation mit der gemeinnützigen internationalen Stiftung The Keyboard Charitable Trust (London), die sich der weltweiten Förderung und Unterstützung junger, hochbegabter Pianisten aus allen Teilen der Erde verpflichtet hat. Fabio Martino spielt ein höchst anspruchsvolles Programm mit Werken von Franz Schubert, Johannes Brahms, Franz Liszt und Alexander Skrjabin.

Der Erlös dieses Abends wird zu Gunsten der Familienförderprojekte der Albertinen-Stiftung gespendet. Mit ihren Angeboten unterstützt und stärkt die Stiftung den Zusammenhalt von Familien, die unter Druck oder in Not geraten sind. Atempause-Urlaubswochen für Alleinerziehende mit ihren Kindern, Extra-Stunden für Trennungskinder und ihre Eltern oder ein Kommunikationstraining für Paare in der Krise sind Beispiele für solche Angebote, die zusammen mit Kindergärten, Beratungsstellen und Gemeinden organisiert werden.

Das Benefizkonzert mit Fabio Martino setzt den generationsübergreifenden Gedanken fort: Mitglieder von NEW GENERATION und Bewohner des NewLivingHome helfen jungen Familien ihren Lebensweg gemeinsam zu meistern.

Termin: Mi, 14. September 2011 um 19:00

Ort: NewLivingHome, Atrium

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 15,- als Benefizbeitrag

Anmeldung: ab 06.07. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 3103]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days