Raddampfer „Kaiser Wilhelm“

Der Weg ist das Ziel: Eine Dampferfahrt für alle Sinne

Foto: Nadja Biebow

Kommen Sie mit zu einem Ausflug mit Bahn, Bus und Schiff! Wir besuchen die alte Schifferstadt Lauenburg an der Elbe. Nach der Mittagspause geht es an Bord des historischen Raddampfers „Kaiser Wilhelm“. Er ist 111 Jahre alt und weltweit einer der letzten kohlegefeuerten Fahrgast-Raddampfer. In zwei Stunden schippern wir gemächlich nach Bleckede. Der einstündige Aufenthalt kann zu einem kurzen Landgang genutzt werden. Sie können sich aber auch an Bord mit Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen. Auch die Restaurations-Einnahmen dienen der sehr kostenintensiven Erhaltung des Dampfers.

Termin: Sa, 27. August 2011 um 10:00

Treff: 09.50 Uhr, S21-Bergedorf, Ausgang Lohbrügge

Kosten: € 25,– (inkl. Bus, Bahn, Stadtführung, Museum und Dampfer)

InitiatorIn: Mitglied Burghard Ey

Teilnehmer: min. 20 / max. 25. Stichtag: 11.08.

Anmeldung: ab 07.07. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 3501]