Besuch in einem Hamam

Ein Wohlfühltag nur für Frauen

Wir besuchen einen Hamburger Hamam – an einem reinen „Frauentag“. In diesem Badeparadies wird der Alltag in angenehmer Wärme, mit viel Wasser und Seifenschaum einfach weggespült. Durch die Waschungen werden Giftstoffe ausgeschieden, der warme Dampf löst Verspannungen, Stoffwechsel und Kreislauf kommen in Schwung.
Die orientalischen Badehäuser blicken auf eine lange Tradition zurück. Auch bei uns finden diese Dampfbäder immer mehr Anhänger. Zusammen mit anderen Frauen genießen wir die orientalische Pracht.

Im Preis enthalten ist eine Rücken-Seifenschaum-Massage (20 Min.), andere Varianten sind vor Ort buchbar. Wer möchte, kann nach der Entspannung im stilvollen Flair des hauseigenen türkischen Restaurants noch Mittag essen (auf eigene Kosten). Bitte mitbringen: Bikini/Badeanzug, 2 Handtücher, Bademantel, Badeschuhe (oder gegen Gebühr ausleihen).

Termin: Mi, 7. Dezember 2011 um 10:30

Treff: 10.30 Uhr, Eingang „Hamam Hafen“, Seewartenstr. 10 (im Gesundheitszentrum St. Pauli)

Anfahrt: S-/U-Landungsbrücken

Kosten: € 45,– (inkl. Rücken-Seifenschaum-Massage. Essen nicht inbegriffen)

InitiatorIn: Mitglied Sabine Huth-Sauerwein

Teilnehmer: min. 5 / max. 15. Stichtag: 22.11.

Anmeldung: ab 19.10. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 4309]