Kleine Fahrt zum großen Mehlbüddelessen

Mehlbüddel, diese leckeren norddeutschen Serviettenklöße aus Eiern, Butter, Mehl und Milch, serviert mit Schüsseln voller Fleisch und Kompott, sind ein Gemeinschaftsessen. Kein Wirt bereitet sie einem einzelnen Gast. Also fahren wir zu mehreren hin. Wir sind angemeldet im „Schützenhof“ in Borstel-Hohenraden im Kreis Pinneberg.
Dazu treffen wir uns vor dem S-Bhf Pinneberg und fahren gemeinsam mit dem Bus zum Gasthaus.

Termin: Mi, 26. Oktober 2011 um 11:15

Treff: 11.15 Uhr, vor S-Bhf-Pinneberg, am Bus 594. Abfahrt um 11.27 Uhr.

Kosten: € 14,50 (Mehlbüddelessen). Im Preis nicht inbegriffen sind Getränke und Anfahrt (innerhalb HVV Großbereich Hamburg, z.B. mit 9-Uhr-Tageskarte).

InitiatorIn: Mitglied Dietgard Schiewe

Teilnehmer: max. 45. Stichtag: 13.10.

Anmeldung: ab 06.10. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 4402]