Heimatstube Assel & Technik- und Verkehrsmuseum Stade

Wir sehen Schuhmacherwerkstatt und Imkerei, Radios und Plattenspieler aus den 50ern, Waschmaschinen aus Holz, komplett  eingerichtete Wohn- und Schlafzimmer und eine posthistorische Sammlung. Eine Ausstellung ist der Sturmflut von 1962 gewidmet. Im  zweiten Teil sehen wir Fahrräder mit Karbidbeleuchtung, alte Autos sowie Dampfwalze und Lokomobile, eine historische Druckerei und etliche Werkstätten der Vergangenheit. Die Vielfalt der Ausstellungsstücke ist fast unerschöpflich und bietet für jeden etwas, der sich für das Leben der Menschen in früheren Jahren interessiert.

Termin: Fr, 3. August 2012 um 10:00

Treff: 09.45 Uhr, Hamburg-Hauptbahnhof, DB-Reisezentrum

Kosten: € 25,50 inkl. Gruppenkarte HVV, Eintrittsgelder, Mittagsimbiss, am Nachmittag Kaffee und Kuchen

InitiatorIn: Mitlglied Burghard Ey

Teilnehmer: Teilnehmer: min. 20 / max. 30 Stichtag: 26.07.

Anmeldung: ab 05.07. bei NEW GENERATION [Veranstaltungs-Nr. 3420]