Quo Vadis Europa?

Die Souveränität Deutschlands in der EU – Was ist unsere Verfassung in Europa wert?

Der neue Staatspräsident Frankreichs Hollande hat es jüngst für seine Nation auf den Punkt gebracht: Es gehe um die Souveränität Frankreichs, da verbiete sich jede Einmischung. Aber ist so eine Haltung in der EU eigentlich noch möglich? Gilt diese auch für Deutschland? Wer hat eigentlich das Sagen, die einzelnen Staaten oder „Brüssel“. Was passiert, wenn ein Mitgliedstaat sich nicht an das Europäische Recht hält?

Diesen Fragen werden wir mit Hilfe der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes und des Bundesverfassungsgerichtes auf den Grund gehen und beantworten, wer der „Herr im Haus“ Europa ist.

Hinweis: Dies ist die Wiederholung des im August ausgefallenen Termins.

Referent: Jan-Oliver Hess, Jurist

Termin: Di, 13. November 2012 um 18:30

Ort: NewLivingHome, Musikzimmer

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: Eintritt frei

InitiatorIn: Mitglied Sonnhild Tannenburg

Anmeldung: ab 10.10. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 4013]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days