Der Urknall

Nur physikalisches Modell oder tatsächlich Wirklichkeit?

v838feb04_hst foto nasaWie ist unsere Welt entstanden? Heute sind viele Wissenschaftler der Meinung, dass vor ungefähr 13 Milliarden Jahren ein unvorstellbar kleiner Punkt von unfassbarer Dichte und Temperatur explodierte. Dieser „Urknall“ soll der Anfang von Raum und Zeit gewesen sein. Zwei Beobachtungen stützen diese Theorie: Die sogenannte Nebelflucht, durch die sich Galaxien immer weiter voneinander entfernen, und die kosmische Hintergrundstrahlung, die als ein Nachglühen des Urknalls gedeutet wird.

Ist unsere Welt tatsächlich so entstanden? Viele Fakten weisen darauf hin, oder war es vielleicht doch anders?

Referent: Prof. Dr. rer. nat. habil. Lothar Teschke , Mathematiker

Termin: Do, 14. Februar 2013 um 18:00

Ort: NewLivingHome, Atrium

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 5,- Mitglieder / € 8,- Gäste

Anmeldung: ab 14.01. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 1010]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days