August Macke

Farbdiavortrag mit Veronika Kranich, Schauspielerin

August Macke gilt mit Paul Klee, Kandinsky und Franz Marc zu den Wegbereitern der Moderne. Auch er war Mitglied der Künstlergruppe „Blauer Reiter“, doch distanzierte er sich wieder von ihr und folgte eigenen Gesetzen. Sein malerischer Ansatz war weniger vergeistigt als bei Kandinsky und Marc. August Macke nahm zwar an der Erweiterung der Möglichkeiten der Malerei schöpferisch teil, blieb aber doch dem Hergebrachten verbunden. Er löste sich nie vom reinen Sehen, war sinnenfroh der Welt zugewandt. Kunst und Schönheit waren für ihn miteinander verknüpft. Sein Werk bildet eine vollkommene Synthese aus Tradition und Revolution.

Termin: Mi, 24. April 2013 um 18:00

Ort: NewLivingHome, Atrium

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 5,- Mitglieder / € 8,- Gäste

Anmeldung: bei NEW GENERATION [Veranstaltungs-Nr. 2003]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days