Europäische Trachtenwoche in Neustadt/Holstein

Trachtenwoche 1Seit fast 60 Jahren findet in Neustadt in Holstein die „Europäische Trachtenwoche“ statt. Heute heißt sie „Europäisches Folklore Festival“. Dieses Festival, das nur alle 3 Jahre stattfindet und in diesem Jahr zum 27. Mal veranstaltet wird, ist einer der Höhepunkte des kulturellen Lebens der Region. Dies ist Anlass genug, eine der vielen Veranstaltungen zu besuchen. Unter dem Titel „Europa tanzt und musiziert“ werden bis zu 13 Folkloregruppen aus 11 Ländern Tänze und Trachten aus ihrer Heimat zeigen. Die rund dreistündige Veranstaltung erleben wir am Nachmittag auf dem Marktplatz der Ostseestadt. Am Vormittag besuchen wir noch einen typischen holsteinischen Gutshof, dessen Geschichte bis ins Jahr 1263 zurückreicht. Der Gutsbetrieb ist landwirtschaftlich sehr aktiv. Bei einem geführten Rundgang über den Hof sehen wir u.a. die alten Scheunen, die seit 20 Jahren auch touristisch genutzt werden, um den Erhalt sicherzustellen. Bevor wir nach Neustadt weiterfahren, lassen wir uns mit einem Eintopfgericht nach „Gutshofart“ verwöhnen.

Termin: Mi, 24. Juli 2013 um 7:45

Treff: 07.45 Uhr, Hamburg ZOB. Abfahrt: 08.00 Uhr (Busse/Bahnen bis Hauptbahnhof). Rückkehr: ca. 19.00 Uhr

Kosten: € 35,– inkl. Busfahrt, Gutshofbesuch mit Mittagessen (Kaffeetrinken individuell in Neustadt)

InitiatorIn: Mitglieder Renate und Gerhard Höck

Anmeldung: bei NEW GENERATION [Veranstaltungs-Nr. 2505]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days