Hirschbrunft im Duvenstedter Brook – Ein großartiges Naturerlebnis

328103_original_R_K_by_Jennifer Scheffler_pixelioDas Naturschutzgebiet Duvenstedter Brook/Wohldorfer Wald ist eines der größten Schutzgebiete unserer Stadt. Besonders spannend ist die Hirschbrunft, die jeweils Ende September viele Naturfreunde in ihren Bann zieht. Auch uns!

Michael Obladen vom NABU wird uns die Hirsche im Brook zur Brunftzeit vorstellen. Da dies nur in der Dämmerung möglich ist, beginnt die Führung erst um 17.00 Uhr. Davor werden wir im Informationshaus des NABU bei Kaffee und Kuchen auf das kommende Erlebnis eingestimmt. Bringen Sie bitte, sofern vorhanden, Ferngläser mit. Einige Ferngläser kann uns der NABU zur Verfügung stellen.

Für den Rückweg zur Bus-haltestelle wird der Initiator einen „Shuttle-Dienst“ einrichten.

 

Termin: Di, 24. September 2013 um 15:00

Treff: 15.00 Uhr, NABU Info-Haus am Duvenstedter Triftweg (U1-Ohlstedt, dann durch den Kupferredder oder mit Bus 176 / 276 bis Duvenstedter Triftweg. Ab da ca. 30 Min. Fußweg bis Info-Haus. Rückkehr: ca. 19.00 Uhr

Kosten: € 9,50 inkl. Führung, Kaffee und Kuchen im Info-Haus

InitiatorIn: Mitglieder Renate und

Teilnehmer: min. 20 / max. 25. Stichtag: 26.08.

Anmeldung: ab 13.08. bei NEW GENERATION [Veranstaltungs-Nr. 3507]