Deutsche Post DHL

Führung durch das Frachtzentrum Allermöhe

Transferring the parcelsSeit 1973 verteilte die Deutsche Bundespost die abgehenden und eingehenden Paketsendungen für den Großraum Hamburg in den neuen Gebäuden am Kaltenkirchener Platz in Altona. 1995 zog man auf die „Grüne Wiese“ nach Allermöhe, und die sogenannten Paketpostämter wurden aufgelöst, die Sendungen in Frachtzentren bearbeitet. Eines davon ist das heutige Frachtzentrum der Deutschen Post DHL. Nach einer Präsentation zu Frachtkonzept und Betriebslenkung wird es spannend. Beim Rundgang durch die Halle sehen wir den Verteilvorgang und erfahren, wie eine Kippschalenanlage funktioniert.

 

Termin: Fr, 29. November 2013 um 14:00

Treff: 13.30 Uhr, S21-Mittlerer Landweg, Weiterfahrt mit Bus 230 bis „Werner-Witt-Straße (Nord)“

Kosten: Teilnahme kostenfrei

InitiatorIn: Mitglied Burghard Ey

Teilnehmer: min 10 / max 20

Anmeldung: ab 17.10. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 4512]