Die Arp Schnitger Orgel in St. Jacobi

Orgelführung mit dem Kirchenmusiker David Zimmermann

St__Jakobi_Hamburg_Arp-Schnitger-Orgel_c an-dDiese Orgel ist das größte noch erhaltene Instrument des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger. Schon J.S. Bach könnte auf ihr gespielt haben, als er sich im Jahre 1720 um die Stelle des Organisten bewerben wollte.

Herr Zimmermann wird uns diese herrliche Orgel vorführen. Obwohl sie rund 300 Jahre alt ist und viele Teile ersetzt werden mussten, hat sie noch immer den wunderbar weichen und vollen Klang einer Barockorgel. Ebenfalls bewundernswert sind die unglaubliche Geschicklichkeit und das atemberaubende Tempo des Organisten, wenn er mit Händen und Füßen agieren muss, um die Register zu ziehen, die Tasten anzuschlagen und die Pedale zu betätigen. Das ist reinste Akrobatik! Zum Abschluss gibt es noch ein kurzes Orgelkonzert. Man versteht jetzt, warum die Orgel mit ihren unerschöpflichen Variations- und Klangmöglichkeiten die „Königin der Instrumente“ genannt wird.

Termin: Mi, 9. April 2014 um 15:00

Treff: 14.45 Uhr, im Inneren von St. Jacobi

Anfahrt: Busse und U3-Mönckebergstraße

Kosten: 12,– Führung und Vorspiel

InitiatorIn: Mitglied Renate Radenhausen

Teilnehmer: Teilnehmer: min. 18 / max. 20 Stichtag: 25.03.

Anmeldung: ab 22.01. bei NEW GENERATION [1419]