Themen der Religionen

„Alter“ in der deutschsprachigen Lyrik. Vortrag und Lesung von Prof. Inge Mager. Moderiert von Helge Adolphsen

Die Vortragende Inge Mager ist entpflichtete Theologieprofessorin mit den Forschungsschwerpunkten Kirchenund Frömmigkeitsgeschichte des 16. und 17. Jahrhunderts.

Obgleich Älterwerden und Altsein eine menschliche Grunderfahrung ist, sind Gedichte darüber selten. Entweder begegnet die Altersthematik in Reflexionen über einzelne Lebensstufen oder über die Endlichkeit des irdischen Daseins. Viele Gedichte über das Alter gehören der Molltonart an und betonen die Unaufhaltsamkeit des körperlichen und geistigen Abstiegs. Aber vereinzelt wird es auch als Ergebnis eines Reifungsprozesses gewürdigt, und manchmal klingen darüber hinaus Gelassenheit, Ermutigung und Hoffnung an. Die in dieser lyrischen Präsentation getroffene Auswahl bemüht sich um eine Balance zwischen den unterschiedlichen Einschätzungen des Alters. Die wichtigsten und schönsten Texte werden begleitend rezitiert.

Rezitation: Helge Adolphsen, Christoph Gugger

Termin: Mo, 24. März 2014 um 16:30

Ort: NewLivingHome, Atrium

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 3,- Mitglieder / € 6,- Gäste

Anmeldung: ab 06.01. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 1002]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days