Jazz O’Maniacs

Jazzomaniacs01New Orleans Jazz at its best

Die „Jazz O’Maniacs“ zählen zu den traditionsreichsten, noch bestehenden Jazzbands in Deutschland. Musikalisch orientiert sich die Band an den klassischen Aufnahmen der schwarzen Small Bands von Louis Armstrong, Johnny Dodds, Joe „King“ Oliver, „Jelly Roll“ Morton, Clarence Williams und anderen. Diese New Orleans Musiker kreierten in der Chicago South Side und in Harlem (New York) in den 20er Jahren den Jazz, der heute zumeist als „Hot Jazz“ bezeichnet wird.

Auf den Steinway-Flügel im „Atrium“ freut sich Pianist Andreas Clement. Roland Pilz, Bandleader, Trompeter/Kornettist und Sänger ist ebenso dabei wie Mr. „Washboard“ Gunther Andernach. Owe Hansen spielt Banjo, Christoph Ditting Saxofon. Dietrich Kleine-Horst bläst die selbstgebaute Tuba, und der junge David Schweikard (32) glänzt mit Klarinette und Saxofon.

Termin: Sa, 17. Mai 2014 um 19:00

Ort: NewLivingHome, Atrium

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 10,– Mitglieder / € 15,– Gäste

Anmeldung: ab sofort bei NEW GENERATION [VA-Nr. 2102]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days