[ musikalische matinee ] A Cavalier’s Tour Through Baroque Europe

Gaspar van Witten, Engelsburg von Süden, um 1690

Gaspar van Witten, Engelsburg von Süden, um 1690

Kammermusik von Pedro Avondano, Michel Corrette, Willem de Fesch, Johann Joseph Fux, George Friedrich Händel und Georg Philipp Telemann

Cavalier’s Tour – solch eine auch Grand Tour genannte Bildungsreise unternahmen Sprösslinge des europäischen Adels und aus gehobenem bürgerlichen Hause einst, um sich zu vervollkommnen und um das, was zu Hause gerade Mode war, in der Fremde aus erster Hand kennenzulernen. Auch viele Musiker lauschten sich von berühmten Vorbildern und Kollegen kompositorische Finessen ab und bildeten so ihre eigenen stilistischen Kenntnisse und ihre musikalische Sprache weiter.

Diese Konzert-Matinee an einem Sonntagmorgen im Juni bringt mit bekannten und unbekannten Werken des Barock einen jahrhundertealten europäischen Geist zum Klingen und führt von Portugal nach Frankreich, Österreich, Deutschland, den Niederlanden und England.

Ausführende:

Susanne Hartig: Barockvioloncello und Blockflöte
Thomas Rink: Barockfagott und Blockflöte
Gero Parmentier: Erzlaute
Peter Uehling: Cembalo

Termin: So, 22. Juni 2014 um 11:00

Ort: NewLivingHome, Atrium

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 10,- Mitglieder / € 13,- Gäste

Anmeldung: ab sofort bei NEW GENERATION [VA-Nr. 2101]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days