Wismar und die Insel Poel

 

Foto: Norbert Wilke / www.pixelio.de

Foto: Norbert Wilke / www.pixelio.de

Ein kleines Schmuckstück ist die kleine Insel Poel vor dem Hafen von Wismar. In dieser Hansestadt steigt ein Reisebegleiter zu, der uns während einer Rundfahrt die Insel Poel zeigt, die mit einer wunderschönen Landschaft und Sehenswürdigkeiten wie der Dorfkirche in Kirchdorf sowie den Leuchttürmen in Timmendorf und Gollwitz aufwartet. Zum Inselbesuch gehört auch ein Mittagessen mit Aal-Variationen (alternativ Fleischgericht, bei Anmeldung bitte Essenswunsch aufgeben). Danach fahren wir mit dem Schiff zurück nach Wismar, wo wir noch Zeit zur freien Verfügung haben. Es lohnt sich das Rathaus, das Bürgerhaus Alter Schwede sowie auch die umliegenden Straßen, u.a. mit dem Stammhaus Karstadt’s aufzusuchen.

 

Termin: Fr, 18. Juli 2014 um 7:15

Treff: 07.15 Uhr, ZOB Hamburg (Abfahrt 07.30 Uhr, Rückkehr ca. 20.00 Uhr)

Kosten: € 49,– (inkl. Bus- und Schifffahrt, geführte Inselrundfahrt, Mittagessen)

InitiatorIn: Mitglieder Renate und Gerhard Höck

Teilnehmer: min. 38 / max. 52. Stichtag: 16.06.

Anmeldung: ab 03.06. bei NEW GENERATION [2503]