E-Mobil – Fahrzeug der Zukunft ?

Foto: e-gnition Team

Foto: e-gnition Team

Elektromobilität ist mittlerweile ein fester Begriff in unserer Gesellschaft. Aus diesem Grund, beschloss das „e-gnition Hamburg“-Formula Student-Team an der TU Hamburg-Harburg bei seiner Gründung im Frühjahr 2011, sich mit der neuen Technologie zu beschäftigen und einen elektrisch basierten Formula Student Rennwagen zu konstruieren und keinen mit einem Verbrennungsmotor. Die Formula Student bot hierfür die passende Plattform schon bevor die ersten Großserien-Elektroautos angekündigt wurden. Was macht ein Elektrofahrzeug aus und wo liegen die Probleme bei diesem Antriebskonzept? Erfahren Sie mehr über das Thema Elektromobilität mit ihren Vor-und Nachteilen für den normalen PKW und natürlich auch anhand von Beispielen aus dem Studentischen Rennsport. Nach dem Vortrag können wir uns den E-Rennwagen ansehen.

 

Termin: Mo, 24. November 2014 um 16:00

Ort: LZN-Laser, Bergedorf

Treff: 15.10 Uhr, Busbahnhof-Bergedorf (S-Bergedorf, Ausgang Reisezenrum-Busbahnhof), Abfahrtsbereich H, Bus 327 / Weiterfahrt 15.22 Uhr bis Haltestelle BAB Bergedorf (15.30 Uhr), von dort Fußweg ca. 15 Min.Treff für Autofahrer: 15.45 Uhr auf dem Gelände LZN-Laser – Am Schleusengraben 14

Kosten: € 5,– (zahlbar vor Ort)

InitiatorIn: Mitglied Siegfried Ammann

Teilnehmer: max. 20

Anmeldung: ab 28.10. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 4513]