Ernst bis heiter

Foto: Wolfgang Hartwig / www.pixelio.de

Foto: Wolfgang Hartwig / www.pixelio.de

Zum 20. Geburtstag von NEW GENERATION eine Orchester-Neugründung: Die „musici emeriti hamburg“ geben ihr Debüt

Mit der Pensionierung ist das so eine Sache. Was nun? Das fragen sich auch Musiker, wenn sie das letzte Mal aus dem Orchestergraben oder von den Bühnenbrettern steigen. Das Instrument in die Ecke stellen? Viele machen weiter Musik. Fürs Weiterspielen haben sich auch etliche ehemalige Musiker der drei großen Orchester Hamburgs, des NDR-Sinfonieorchesters, des Philharmonischen Staatsorchesters und der Hamburger Symphoniker entschieden. Am 5. Mai 2014 fand die erste Probe statt. Das neue Ensemble gab sich den Namen „musici emeriti hamburg“ und freut sich nun auf sein Debüt im Atrium des NewLiving
Home. Es gratuliert damit zugleich New Generation zum 20. Geburtstag. Dirigent ist Klaus-Peter Modest, der den Hamburgern seit über 30 Jahren ein Begriff ist. Im Programm erklingen – einen Tag vor Rosenmontag – heitere und ernstere Werke von Georg Philipp Telemann bis Franz Lehar.

Termin: So, 15. Februar 2015 um 16:00

Ort: NewLivingHome, Atrium

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 10,- Mitglieder / € 15,- Gäste

Anmeldung: Wenige Restkarten an der Tageskasse ab 15.00 Uhr