ABGESAGT: Mehlbüddelessen

Landschaftliche Besonderheiten kann man sich auf der Zunge zergehen lassen, zumal wenn der Wirt darauf spezialisiert ist und nur für eine ganze Gruppe kocht, nicht für einzelne Gäste.
Wir sind angemeldet im Schützenhof Hohenraden zum Dithmarscher Mehlbüddel, diesem Serviettenknödel mit Schüsseln voller Fleischsoße und Kompott. Um es ein wenig festlich zu gestalten, rahmen wir das Essen mit dem Vorlesen einer kurzen heiteren Geschichte ein.

 

Termin: Do, 19. März 2015 um 12:15

Anmeldung: Die Veranstaltung musste leider abgesagt werden