Hände für Kinder

Mit Renate Schneider zum Neuen  Kupferhof

„Freude ist eine Liebeserklärung an das Leben.“ Dieses schöne Goethe-Wort beschreibt die Freude im Neuen Kupferhof in Wohldorf-Ohlstedt. Freude darüber, dass diese wunderbare, hilfreiche Einrichtung, dieses Kurzzeit-Zuhause für schwerstbehinderte  Kinder und ihre Familien, nun seit zwei Jahren erfolgreich arbeiten kann. Dank der tatkräftigen und finanziellen Unterstützung vieler, vieler  Menschen, die vor allem nach einem Besuch dort, tief berührt von den kleinen Patienten, einfach nur helfen wollten.
Als Schirmherrin von „Hände für Kinder“ möchte ich auch allen Damen und Herren von New Generation diese Einrichtung ans Herz legen und lade sie sehr herzlich zu einer Führung durch das auf einem herrlich gelegenen Grundstück liebevoll umgestaltete Haus mit anschließendem Kaffeetrinken ein. Ich freue mich auf Sie.
Herzlichst
Ihre Renate Schneider

Termin: Fr, 22. Mai 2015 um 14:00

Treff: Bahnfahrer: 13.35 Uhr, U1-Ohlstedt (Ankunft 13.33 Uhr), Ausgang, gemeinsamer Spaziergang von ca. 20 Minuten durch das Naturschutzgebiet Wohldorfer Wald zum Kupferhof Treff Autofahrer: 14.00 Uhr, Haupteingang Kupferhof, Kupferredder 45 (Anfahrt über Duvenstedter Triftweg und Herrenhausallee) Ca. 16.30 Uhr gemeinsamer Spaziergang zurück zur U-Bahn.

Kosten: € 5,– oder gerne auch mehr – jeder Beitrag ist willkommen – als Spende vor Ort

Teilnehmer: max. 20 Stichtag: 12.05..

Anmeldung: ab 15.04. bei NEW GENERATION [2508]