S-Bahn Hamburg

Führung durch das Instandhaltungswerk Ohlsdorf

Jeden Tag benutzen rund eine halbe Million Fahrgäste die S-Bahn in Hamburg. Damit die Sicherheit der Züge gewährleistet werden kann, müssen sie regelmäßig im Instandhaltungswerk in Ohlsdorf geprüft und ggf. repariert werden.  Die täglichen Aufgaben und Abläufe werden uns bei der Führung durch verschiedene Hallen und Werkstätten gezeigt. Dort werden nicht nur beschädigte Sitze und Scheiben ausgetauscht sondern auch Drehgestelle, Fahrmotoren und Radsätze gewartet und aufgearbeitet. Anschließend kann in der Werkskantine auf eigene Kosten ein Mittagessen eingenommen werden.
Auf Grund der begrenzten Platzzahl und der zu erwartenden hohen Nachfrage wird diese Führung verlost. Die ausgelosten Teilnehmer werden nach Bewerbungsschluss telefonisch benachrichtigt.

Termin: Di, 23. Juni 2015 um 11:00

Treff: 10.45 Uhr, U/S Ohlsdorf, Ausgang Friedhof

Kosten: Teilnahme kostenfrei

InitiatorIn: Mitglieder Gudrun und Burghard Ey

Teilnehmer: min.10 /max. 15

Anmeldung: Bewerbung zur Verlosung ab 05.05. bis 26.05. bei NEW GENERATION [2528]