Philipp „der Schöne“ und seine Schwester „Margarethe von Österreich“: Zwischen Spanien und Burgund

Vortrag im Rahmen der dreiteiligen Vortragsreihe „Die Habsburger Eine europäische Dynastie [Teil 1]
mit der Historikerin Dr. Katrin Schmersahl

Kaum eine Dynastie hat Europa, seine Geschichte, aber auch seine Kunst und Kultur so geprägt wie die Habsburger. Das Geschlecht herrschte zeitweise nicht nur über weite Bereiche des Kontinents, sondern darüber hinaus über Kolonien in Mittel- und Südamerika. Wesentlich dazu beigetragen hat eine ambitionierte Heiratspolitik. Maximilian, der „letzte Ritter“, heiratete in das reiche Burgund ein. Sein Sohn Philipp „der Schöne“ vermählte sich mit der Spanierin Johanna (später „die Wahnsinnige“), so dass Spanien mitsamt seinen gerade neu erworbenen Kolonien an die Habsburger fiel.

Sie können diesen Vortrag einzeln buchen (siehe unten). Alle 3 Vorträge im Paket im Paket können Sie ►hier buchen.

Weitere Vorträge

Maximilian, der letzte Ritter und die Erwerbung Burgunds
►Mo., 25.01.16, 18.00 Uhr

Karl V. oder ein Weltreich, in dem die Sonne nicht mehr untergeht
►Mo., 08.02.16, 18.00 Uhr

 

Termin: Mo, 1. Februar 2016 um 18:00

Ort: NewLivingHome, Atrium, Julius-Vosseler-Straße 40, Hamburg-Lokstedt

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 6,– Mitglieder / € 9,– Gäste

Anmeldung: ab 04.01. bei NEW GENERATION [1005]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days