Themen der Religionen

Besuch in der künftigen Al-Nour Moschee mit Helge Adolphsen, Hauptpastor em. und Präsident von NEW GENERATION

Nach den Führungen durch zwei ehemalige evangelische Kirchen, die heute orthodoxe Kirchen sind, folgt ein Besuch in der künftigen sunnitischen Al-Nour Moschee im Hamburger Stadtteil Horn. Das heute noch in St. Georg ansässige  Islamische Zentrum Al-Nour hat die ehemalige Kapernaumkirche an der Sievekingsallee gekauft und baut sie derzeit zur Moschee um. Ein einmaliger und nicht unumstrittener Fall. Nach anfänglichen Irritationen hat das Zentrum viel für Offenheit und Transparenz getan. Bereits zum vierten Mal hat sich die muslimische Gemeinde am Stadtteilfest von St. Georg beteiligt. Und wie viele christliche Gemeinden hat sie in der Hochzeit der Flüchtlingsströme Nacht für Nacht 400 Menschen aufgenommen und versorgt.
Zurzeit befindet sich die Moschee des Islamischen Zentrums Al-Nour noch in einer Tiefgarage in St. Georg. Unter unwürdigen Bedingungen, wie sie viele Hinterhof-Moscheen aufweisen. Die Gemeinde ist von 600 Mitgliedern in kurzer Zeit auf 2.500 gewachsen und hat Besucher aus 30 Nationen. Der Vorsitzende des Vereins freut sich, demnächst an der Sievekingsallee die Türen der neuen Moschee und ehemaligen Kirche weit zu öffnen: „ Sie soll eine Begegnungsstätte werden.“ Wir dürfen schon mal hinein sehen!

Termin: Mo, 26. September 2016 um 15:00

Treff: 14.45 Uhr, Am Eingang der Moschee, Sievekingsalle 191, 22111 Hamburg-Horn

Kosten: Teilnahme kostenfrei

Anmeldung: ab 08.08. bei NEW GENERATION [3000]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days