Felix Mendelssohn Bartholdy

F. Mendelssohn Bartholdy. Lithografie von Friedrich Jentzen, 1837

F. Mendelssohn Bartholdy. Lithografie von Friedrich Jentzen, 1837

Große Komponisten mit Prof. Dr. Hermann Rauhe

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der deutschen musikalischen Romantik. Der in Hamburg geborene Felix entwickelt sich früh zu einem herausragenden Musiker, Dirigenten, Komponisten und Musikmanager. Seine Werke umfassen Kammer- und Orchestermusik, darunter Klavier- und Violinwerke, Sinfonien, Ouvertüren und kirchenmusikalische Werke. In einer einzigartigen Synthese von Neuem und Altem gelingt es dem historisch interessierten Mendelssohn zeitgenössisches Empfinden mit Stilen und Praxis vergangener Meister zu verbinden und eine Musik zu schaffen, die berührt und in ihrer Klarheit direkt ins Herz zielt.

 

Termin: Di, 1. November 2016 um 19:00

Ort: Parkresidenz Alstertal , Karl-Lippert-Stieg 1

Anfahrt: S1-Poppenbüttel

Kosten: € 6,– Mitglieder und Gäste

Anmeldung: ab 11.10. bei NEW GENERATION [4005]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days