Wenn jemand eine Reise tut …

… so kann er was erzählen. Ein Abend mit dem Reiseschriftsteller Joachim Frank

Das bekannte Zitat steht am Anfang von Matthias Claudius´ Gedicht „Urians Reise um die Welt“ aus dem Jahr 1786, und es gilt heute wie schon vor über 200 Jahren. Reisen erweitert den eigenen Horizont, lässt uns über den Tellerrand hinaus blicken und schafft Erinnerungen für den Rest des Lebens, denn jeder Reisende kommt mit Erfahrungen wieder, die er in der Heimat so nicht hätte machen können.

Der Reiseschriftsteller Joachim Frank hat Geschichten gesammelt, die einen außergewöhnlichen Blick auf Land und Leute werfen und auf humorvolle, nachdenkliche, spannende und überraschende Weise erklären, warum die Uhren in Afrika anders ticken, was sich hinter dem Lächeln eines Asiaten verbirgt oder wie der Reisende in den Besitz ganz besonderer Souvenirs gelangen kann. Frank erzählt von kleinen Episoden, die sich abseits der üblichen Touristenpfade an den Wegesrändern seiner Reisen ereignet haben.

Termin: Mi, 22. Februar 2017 um 18:00

Ort: NewLivingHome, Atrium, Julius-Vosseler-Str. 40, Hamburg-Lokstedt

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 6,– Mitglieder / € 12,– Gäste

Anmeldung: ab 12.01. bei NEW GENERATION [1107]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days