Gypsy-Jazz von der Elbe

Die Band „Les Hommes du Swing“ agiert in der Tradition des glorreichen Gypsy-Swing Django Reinhardts. Die nahtlos gelungene Fusion aus amerikanischem Swing und Blues, französischer Valse Musette und osteuropäischem Csárdás macht diese Jazzrichtung so spannend und charmant. Die Gitarristen des Ensembles – Jeffrey, Roberto und Marcel – gehören der renommierten Sinti-Musikerfamilie Weiss an und sind mit dem „Zigeuner-Jazz“ groß gewordent. Der Jazzgeiger Jordan Rodin, zugleich Bratschist der Hamburger Symphoniker, verleiht dem Sound der Band durch sein klassisch ausgebildetes Spiel eine besondere Farbe, wobei der Einfluss der Legende Stéphane Grappelli unüberhörbar ist. Das stabile Fundament des Quintetts bildet mit seinem rhythmisch-pulsierenden Spiel und jeder Menge Groove der Bassist Axel Burkhardt, eine bekannte Größe der Jazzszene in und um Hamburg.

Eine Veranstaltung der Parkresidenz Alstertal

Termin: Di, 16. Mai 2017 um 19:30

Ort: Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1, Hamburg-Poppenbüttel

Anfahrt: S1-Poppenbüttel

Kosten: € 15,– Mitglieder / € 16,– Gäste

Anmeldung: ab sofort bei NEW GENERATION [2202]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days