Johann Sebastian Bach – Botschafter der Reformation

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750), German musician and composer playing the organ, circa 1725. From a print in the British Museum. (Photo by Rischgitz/Getty Images)

Vortrag mit Prof. Dr. Hermann Rauhe und Helge Adolphsen

Bachs Musik ist ohne Luther und die Bibel nicht denkbar. Mit seinen Oratorien und Kantaten hat er die Bibel musikalisch meisterhaft ausgelegt. So wurde er gewissermaßen zum „Fünften Evangelisten“.

Das wird zum Beginn der Karwoche mit Hörbeispielen aus der Matthäus-Passion durch Analysen und theologische Deutungen zu Gehör gebracht.

 

Termin: Mo, 10. April 2017 um 18:00

Ort: Elbschloss Residenz, Elbchaussee 374

Anfahrt: Bus 36 bis Elbschlossstraße

Kosten: € 3,– Mitglieder / € 5,– Gäste

Anmeldung: an der Abendkasse