Kunstpfad Harburg

Arne Ranslet: Tubaspieler, 1982

Ein Spaziergang zu 26 Kunstwerken im öffentlichen Raum

Sie bringen Harburg nicht mit Kunst in Verbindung? Dann lernen Sie den Kunstpfad Harburg kennen, der 26 Kunstwerke verbindet. Treffpunkt und Start des Rundganges ist die lebensgroße Skulptur des Tubabläsers des dänischen Künstlers Arne Ranslet auf dem Harburger Rathausplatz.

Den Rundgang von eineinhalb bis zwei Stunden begleitet ein kundiger Kunstführer, der die Werke kompetent erklären wird.

Termin: Mi, 10. Mai 2017 um 14:30

Treff: 14.15 Uhr, Rathausplatz Harburg, vor dem Rathaus

Anfahrt: S-Harburg Rathaus

Kosten: € 6,–

InitiatorIn: Mitglied Karin Mühlfried

Teilnehmer: min 16 / max. 20. Stichtag: 24.04.

Anmeldung: ab 06.04. bei NEW GENERATION [2515]