Die Bille

Foto: Berndt Fischbeck

Porträt eines Flusses von der Quelle bis zur Elbe

Bestimmt kennen Sie das Lied „An de Alster, an de Elbe, an de Bill…“. Aber kennen Sie die Bille wirklich?

Der Reinbeker Hobby-Autor Berndt Fischbek hat jahrelang den kleinen Fluss erkundet und ein umfangreiches Buch über diese Idylle herausgegeben. In seinem Vortrag nimmt er sie gerne mit auf eine Erkundungstour durch das Billetal. Begleitet von vielen Bildern und kleinen Geschichten streifen Sie mit dem Autor an der Bille entlang, beginnend bei ihrer versteckten Quelle und vorbei an historischen Bauwerken durch eine bezaubernde Landschaft. Auf ihrem Weg passiert der kaum bekannte Fluss Schlösser, Mühlen, Kirchen, fließt am großen Sachsenwald entlang und ist Bestandteil schützenswerter Naturschutzgebiete.

Die Bille bekommt ihr Wasser von vielen Zuflüssen und hat in Ihrer Geschichte manche Veränderung ertragen müssen. Ihr Lauf mündet schließlich im Hamburger Hafen- und Industriegebiet in die Elbe. Doch auch dort offenbart sie reizvolle Ecken. In ihrem großen Einzugsgebiet fand der Autor viele interessante Begebenheiten, die er uns zeigen und schildern möchte. Wandern wir mit ihm!

Termin: Mi, 1. November 2017 um 18:00

Ort: NewLivingHome, Atrium, Julius-Vosseler-Str. 40, Hamburg-Lokstedt

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 6,– Mitglieder / € 12,– Gäste

InitiatorIn: Mitglieder Renate und Gerhard Höck

Anmeldung: ab 12.10. bei NEW GENERATION [4003]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days