Musik & Theater in der Parkresidenz Alstertal

Anna Toneeva & Rostow Donkosaken

Die „Rostow Donkosaken“ und imponieren als Nachfolger der einst umjubelten Kosakenchöre von Sergej Jaroff und Andrej Scholuch. Mit Pretiosen der russischorthodoxen Liturgie, mit dem zu Herzen gehenden Volksliedgut und deutschen Weihnachtsliedern begeistern die Sänger unter der Leitung von Ataman Vladimir Gorovoi durch ihre Stimmgewalt, Echtheit und Kunstfertigkeit. Das diesjährige Programm glänzt durch eine besondere stimmliche Facette – den makellosen Mezzosopran von ANNA TONEEVA. Die Solistin der Frankfurter Oper – selbst an der Wolga geboren – kennt sich im besagten Repertoire bestens aus. Ihre Stimme verleiht ihm überdies beseelte Intensität und Transparenz! Am Klavier: Alexander Kleonov.

 

Termin: Di, 28. November 2017 um 19:30

Ort: Theater in der Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1, Hamburg-Poppenbüttel

Anfahrt: S1-Poppenbüttel

Kosten: € 17,– Mitglieder / € 18,– Gäste

Anmeldung: bei NEW GENERATION [4303]