Donnerwetter – da habe ich mich umsonst besoffen

Eine literarische Weinlese mit dem Kölner Schauspieler Axel Gottschick

Hier werden vergnügliche und nachdenkliche Gedichte und Geschichten lebendig, die alle um eines der ältesten Kulturgüter der Menschheit kreisen: den Wein. Zu Wort kommen unter anderem Peter Bichsel, Johann Wolfgang von Goethe, Francois Villon, Robert Walser, Ernest Hemingway, Martin Luther, Hermann Hesse und Marcel Proust; eine unterhaltsame kleine Kulturgeschichte des Trinkens und Betrinkens, ein lebendiges Hörspiel zum Zuschauen. Axel Gottschick, Schauspieler, wirkte mit in zahlreichen Fernsehfilmen und Krimireihen wie „Bella Block“, „Wilsberg“, „Bloch“ oder „Tatort“ sowie in zahlreichen Hörbuch- und Hörspielproduktionen. Er ist der Begründer der „Lesebühne“ im Kulturladen Zollstock in Köln.

Termin: Mi, 14. November 2012 um 18:30

Ort: NewLivingHome, Atrium

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 8,- Mitglieder / € 12,- Gäste

Anmeldung: ab 02.10. bei NEW GENERATION [VA-Nr. 4100]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days