Sommerfest NEW GENERATION

Am 1. September im Bahrenfelder Forsthaus
Elbsegler-Duo

Das Elbesegler-Duo unterhält mit Akkordeonmusik und Hamburger Melodien

Zum diesjährigen NEW GENERATION-Sommerfest werden wieder mehrere Hundert Gäste erwartet. Genießen Sie eine Feier mit Musik, einer spannenden Zaubershow, mit guten Freunden, alten Bekannten und neuen Bekanntschaften.

Gefeiert wird diesmal im Bahrenfelder Forsthaus, einem Hamburger Traditionslokal, dessen Räumlichkeiten dem Sommerfest einen gemütlichen Rahmen verleihen. Seine vielseitige Norddeutsche Küche genießt seit langem einen guten Ruf. Für das Sommerfest haben sich die Köche eine reichhaltige Palette leckerer Speisen einfallen lassen. Sie können das Bahrenfelder Forsthaus mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem PKW gut erreichen. Parkplätze sind vorhanden (siehe Plan/Kasten links).

Um 11 Uhr geht es los mit den Ansprachen der NEW GENERATION-Väter Hauptpastor em. Helge Adolphsen und Prof. Hermann Rauhe.

Hamburger Flair mit Akkordeonmusik, Gesang und Döntjes verbreitet das Elbsegler-Duo. Peter Fläschner und sein Compagnon spielen Shanties, Stimmungslieder und Tanzmusik mit Herz und Verstand – und handgemacht. Zwischendurch unterhalten sie ihr Publikum mit humorvollen Einlagen. Wer sie einmal gesehen und gehört hat, ist begeistert.

_KLA0261

Mit einer Mischung aus Zaubertricks und Kabarett
tritt Marcel Kösling beim Sommerfest auf.

Zauberei und Kabarett – mit dieser seltenen Mischung hat sich Marcel Kösling inzwischen einen Namen gemacht und sorgt beim NG-Sommerfest für gute Laune. Der 1986 geborene Marcel Kösling ist einer der jüngsten Zauberer, der in den Magischen Zirkel von Deutschland, Europas größter Vereinigung von Zauberkünstlern, aufgenommen wurde. Zugleich ist er ein begnadeter Kabarettist mit Gespür für den Irrsinn unserer Tage. 2011 gewann Kösling als erster Deutscher den Österreichischen Kleinkunstpreis „Schmähtterling“. Beim Sommerfest-Auftritt wird Kösling u.a. sein neues Programm „ZEITENSPRÜNGE – Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“ vorstellen, das 2012 Premiere hatte.

Ihr Allgemeinwissen können Sie bei einem Quiz testen und vielleicht am Ende einen Preis mit nach Hause nehmen. Weitere Gewinnmöglichkeiten bietet die große Tombola.

Hier geht es zur Speisekarte

Und hier finden Sie die Anfahrtsskizze

Termin: So, 1. September 2013 um 11:00

Ort: Bahrenfelder Forsthaus / Von-Hutten-Str. 45 / 22761 Hamburg

Anfahrt: Öffentliche Verkehrsmittel: Bus oder S-Bahn bis Holstenstraße Buslinie 3 von Holstenstraße bis Silcherstraße von dort ca. 700m Fußweg bis Bahrenfelder Forsthaus (Von-Hutten-Str. 45, s. Plan rechts) PKW: Parkplätze vorhanden

Kosten: € 26,50 (für Mitglieder) / Nichtmitglieder: € 32,-. Im Preis enthalten ist das reichhaltige Bufett.

Anmeldung: bei NEW GENERATION [Veranstaltungsnummer 3900]