Richard Strauss

Richard Strauss_Max Liebermann 1918Lebendige Musikgeschichte mit Prof. Dr. Hermann Rauhe

Seine Tondichtungen wie „Till Eulenspiegels lustige Streiche“, „eine Alpensinfonie“ oder „Also sprach Zarathustra“ sind Meisterwerke der Programmmusik, und mit „Salome“, „Elektra“, „Arabella“, dem „Rosenkavalier“ und anderen Opern hat er bis heute auf allen großen Bühnen der Welt erfolgreiche Musikdramen geschaffen. Prof. Rauhe spricht über Richard Strauss (1864-1949), eine der herausragenden Musikerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, der neben sinfonischen und musikdramatischen Werken u.a. auch eine umfangreiche Liedersammlung hinterlassen hat, aus der vor allem die kurz vor seinem Tod vor 65 Jahren komponierten „Vier letzten Lieder“ herausragen.

 

Termin: Di, 2. September 2014 um 11:00

Ort: NewLivingHome, Atrium, Julius-Vosseler-Str. 40, Hamburg-Lokstedt

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: Eintritt frei

Anmeldung: Anmeldung nicht erforderlich