Leonardo: Uomo universale

Leonardo: Der vitruvianische Mensch. Proportionsschema der  menschlichen Gestalt nach Vitruv. Foto: Luc Viatour.

Leonardo: Der vitruvianische Mensch. Proportionsschema der
menschlichen Gestalt nach Vitruv. Foto: Luc Viatour.

Person und Werk Leonardo Da Vincis
Vortragsreihe mit Eberhard Stosch, Kunsthistoriker

Leonardo da Vinci (1452-1519) war schon zu Lebzeiten eine Legende, der Nachwelt aber ist er ein Mythos: Dem Schöpfer des Mailänder Freskos vom „Abendmahl“, dem  Maler der „Mona Lisa“ gelten schier grenzenlose Bewunderung,  ja  die Anbetung der Nachwelt. E r ist der Göttliche, der Universelle Mensch.  Als „Uomo universale“ aber ist er der archetypische Erkennende, der rastlos Suchende: Denker der Ursachen und Wirkungen in Natur und Geist, und der Erfinder vieler Dinge, wie des Fahrrads, der Taucherglocke oder des Fallschirms. Dinge, die oft  erst Jahrhunderte später produziert werden.  Er ist der Analytiker der Notwendigkeit in der Natur, der Fische beobachtet und aus ihrer Bewegung den Vogelflug begreifen lehrt – genauso wie er den menschlichen Körper nach Proportion und Anatomie durchleuchtet. Er ist Architekt ebenso wie Bildhauer und nicht zuletzt ein Schöpfer von Weisheitsprüchen und Baumeister von Theorien.
So vieles weiß man über ihn – und doch bleibt er im Kern rätselhaft. Das Lächeln der Mona Lisa ist unergründlich. Der göttliche Leonardo hat etwas von einer Sphinx, einer geheimnisvollen Gestalt an der Zeitenwende, die wir als Renaissance („Wiedergeburt“) kennen. Leonardo da Vinci war, auch und gerade in seinen Widersprüchen, so könnte man sagen, der erste Mensch der Neuzeit.
In drei Vorträgen nähert sich der Kunsthistriker Eberhard Stosch dem Universalgenie, dem „Uomo Universale“:

Leonardo als Maler und Bildhauer
►Mi., 28.10.15, 18.00 Uhr, NewLivingHome, Atrium

Leonardo als Zeichner und Forscher
►Mi., 25.11.15, 18.00 Uhr, NewLivingHome, Atrium

Leonardo als Architekt und Designer
►Mi., 09.12.15, 18.00 Uhr, NewLivingHome, Atrium

Termin: Mi, 28. Oktober 2015 um 18:00

Ort: NewLivingHome, Atrium, Julius-Vosseler-Str. 40, 22527 Hamburg

Anfahrt: U2-Hagenbeks Tierpark

Kosten: € 14,- Mitglieder / € 22,- Gäste (Paketpreis für alle 3 Vorträge). Einzelpreise siehe unter den jeweiligen Terminen.

Anmeldung: ab sofort bei NEW GENERATION [Veranstaltungsnummer 4006]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days