Moscheen – Basare – Barbiere

Islamisches Leben in St. Georg

Auf dem Stadtrundgang steht das islamisch geprägte Leben, das sich auf St. Georg entwickelt hat, im Mittelpunkt. Hier befinden sich zehn der fünfzig Moscheen in ganz Hamburg. Neben fast unbekannten Sehenswürdigkeiten geht es auch um soziokulturelle und religiöse Aspekte des Stadtteils.
Der Besuch der Centrum Moschee bildet den Abschluss.

Termin: Do, 5. November 2015 um 15:30

Treff: 15.20 Uhr, vor dem Deutschen Schauspielhaus / Kirchenallee

Kosten: € 10,–

InitiatorIn: Mitglied Karin Mühlfried

Teilnehmer: min. 16 / max. 20. Stichtag: 21.10.

Anmeldung: ab 12.10. bei NEW GENERATION [Veranstaltungsnummer 4514]