Hamburg Tango Trio – Musik und Theater in der Parkresidenz Alstertal

Der argentinische Ausnahmesänger Jorge Daniel Rodriguez, genannt Caio, gibt dem Tango seine charismatische und ausdrucksvolle Stimme, ob auf Milongas, Festivals oder im Konzertsaal. Er begann seine Karriere als Sänger, nachdem er den Talent-Wettbewerb des Fernsehsenders „Kanal 13″ in Asuncion/Paraguay im Jahre 1983 gewann. Bereits seit vielen Jahren tritt er auf den Bühnen der ganzen Welt auf: Argentinien, Paraguay, Brasilien, Deutschland, Italien, Polen, Spanien. Gemeinsam mit seinen Künstlerkollegen Aneta Pajek, stilsichere Bandoneonvirtuosin aus Polen, und Hans-Christian Jaenicke aus Deutschland an der Violine musiziert er als das „Hamburg Tango Trio“ ausgesprochen tanzbar und mit einer einzigartigen emotionalen Kraft, markant und mit einem typisch argentinischen Klang!

 

Termin: Di, 13. März 2018 um 19:30

Ort: Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1, Hamburg-Poppenbüttel

Anfahrt: S1-Poppenbüttel

Kosten: € 14,– Mitglieder / € 15,– Gäste

Anmeldung: ab sofort bei NEW GENERATION [1304]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days