Kaiser Rudolf II., Prag und der Dreißigjährige Krieg

Die Kunst- und Wunderkammer
Vortrag von Dr. Katrin Schmersahl, Historikerin

Kaiser Rudolf II. (1552-1612), ein Habsburger, erhob 1583 Prag zur Residenzstadt. In Zeiten der Gegenreformation schuf er in Prag einen Ort der religiösen Toleranz und des kulturellen Austauschs. Nach Prag kamen Immigranten von überall her: Künstler, Handwerker, Alchimisten und Wissenschaftler wie Tycho Brahe und Johannes Kepler, die gleichermaßen Mathematiker, Astronomen und Astrologen waren. Rudolfs II. Kunst- und Wunderkammer wiederum spiegelt die Sammelleidenschaft und das Kunstverständnis des Kaisers. In Prag befruchteten sich Künste und Künstler gegenseitig: Maler wie Hans von Aachen oder Arcimboldo, der „Erzvater des Surrealismus“, stehen hierfür ebenso wie berühmte Bildhauer, Steinschneider, Medailleure, Uhrenmacher und Goldschmiede. An letztere erinnert bis heute das Goldmachergässchen auf dem Hradschin. Aber Prag ist auch der Ort, an dem kurz nach dem Tod Rudolfs mit dem Prager Fenstersturz 1618 der Dreißigjährige Krieg seinen Anfang nahm…

Weitere Vorträge zum Thema:

Prag als Residenzstadt, Mo., 05.03.18, 18.00 Uhr
Der Dreißigjährige Krieg, Mo., 19.03.18, 18.00 Uhr

Alle drei Vorträge können auch im Gesamtpaket (3 Vorträge für € 14,- Mitglieder / € 28,- Gäste) gebucht werden. ► Hier geht es zum Gesamtpaket.

Termin: Mo, 12. März 2018 um 18:00

Ort: NewLivingHome, Atrium, Julius-Vosseler-Straße 40, Hamburg-Lokstedt

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 6,- Mitglieder / € 12,- Gäste

Anmeldung: ab 17.01. bei NEW GENERATION [1005 = Einzeltermin]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days