Hamburger Kammerspiele: So oder so – Hildegard Knef

Foto: zur Verfügung gestellt von Hamburger Kammerspielen

Von und mit Gilla Cremer. Regie: Hartmut Uhlemann. Klavier: Gerd Bellmann

Gilla Cremer führt den Zuschauer durch Stationen aus dem Leben der Knef, spielt, erzählt, tanzt, und singt sich durch die Höhen und Tiefen dieser außergewöhnlichen Biographie. So oder so – ist eine Liebeserklärung an eine vielseitig begabte Künstlerin, eine wirkliche Entdeckungsreise für alle, welche „die Knef“ als Klatsch- und Schlagertante verbucht hatten, ein bewegender Abend für ihre Verehrer und eine ungewöhnlich unterhaltsame Lektion in deutscher Geschichte.
„Gilla Cremers packende Leistung honorierte das zu Tränen gerührte und ehrlich begeisterte Premierenpublikum mit reichlich Ovationen.“ Hamburger Abendblatt.

Barzahlung an der Abendkasse ist in diesem Fall, anders als im untenstehenden Reservierungsformular angeboten, nicht möglich.

Termin: Fr, 31. August 2018 um 20:00

Ort: Hamburger Kammerspiele, Hartungstraße 9-11

Kosten: Nur für Mitglieder: € 17,– (Sonderpreis 1. Preisgruppe)

Anmeldung: ab 09.07. bei NEW GENERATION. Ihre bezahlten Karten erhalten Sie am Vorstellungstag an der Abendkasse gegen Vorlage Ihres NG-Mitgliederausweises [3302]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days