NEW GENERATION Sommerfest

Das traditionsreiche und beliebte Sommerfest feiert NEW GENERATION in diesem Jahr am 16. September im Restaurant Waldesruh am See in Aumühle. Beginn ist um 11 Uhr. Genießen Sie ein Fest mit Freunden und Bekannten und lernen Sie neue Menschen kennen.

Zur Begrüßung der Gäste erklingt um 11 Uhr Waldhornmusik u.a. aus Webers Freischütz. Danach stimmen die NEW GENERATION-Gründer Prof. Hermann Rauhe und Helge Adolphsen die Besucher auf die Veranstaltung ein.
Die NEW GENERATION-Sommerfest-Planungsgruppe hat ein abwechslungsreiches Programm ausgearbeitet, das für jeden etwas bietet. Musikalisch umrahmt wird das Sommerfest von Volker Reckeweg & Band. Die vier Musiker bringen beliebte Swing Standards wie „Fly me to the moon“, „The Lady is a tramp“, „Swing the blues“ und weitere unvergessene Hits.
Der Ort Aumühle ist bekanntermaßen eng verbunden mit dem 1. Reichskanzler Otto von Bismarck, dem König Wilhelm I. 1871 den umliegenden Sachsenwald zum Geschenk machte. Unser Clubmitglied Herbert Willers geht in seinem Beitrag „Zu Gast beim Fürsten Bismarck“ den Spuren des Politikers und Diplomaten in und um Aumühle nach. Wer hier gut zuhört, kann sein Wissen danach noch in ein Quiz einbringen, bei dem als Hauptgewinn Karten für zwei Personen für eine NEW GENERATION-Veranstaltung freier Wahl im Atrium winkt.
Zwischen den Programmbeiträgen lädt das Restaurant Waldesruh am See im umgebenden Park zu einem Spaziergang ein.

Termin: So, 16. September 2018 um 11:00

Ort: Waldesruh am See Am Mühlenteich 2 21521 Aumühle

Anfahrt: Das Restaurant Waldesruh am See ist mit der S-Bahn opimal erreichbar. Die S 21 fährt bis Aumühle (Endstation), Bahnhof in Fahrtrichtung links verlassen, Straße überqueren und gegenüber den Weg in die Parkanlage benutzen. Vom Bahnhof sind es nur ca. 2-3min Weg.

Kosten: € 37,- Mitglieder / € 42,- Gäste. Preise für Buffet und Programm; ohne Getränke

Anmeldung: Vorverkauf geschlossen