Von Kappeln nach Schleswig

Foto: VollwertBIT / wikipedia.de

Mit der MS Freya auf der Schlei

Eine Schifffahrt ist immer ein tolles Erlebnis, erst recht mit der MS Freya. Dieser Seitenraddampfer ist 1905 in Holland vom Stapel gelaufen und hatte in seinem Leben viele verschieden Aufgaben: Er war zunächst königliche Yacht für die Königin Wilhelmine, später wurde er als Dieselbunkerschiff eingesetzt. 1999 wurde das Schiff nach Westerland verkauft und erhielt den heutigen Name „Freya“.
Wir gehen in Kappeln an Bord und fahren auf der schönen Schlei bis nach Schleswig. Dort erwartet uns eine Führung im St. Petri Dom. Später besteht noch die Möglichkeit im Holm zu bummeln und/oder Kaffee zu trinken. Unser Mittagessen besteht aus einem leckeren Brunchbuffet an Bord der MS „Freya“. Freuen Sie sich auf einen informativen und erlebnisreichen Tag, der auch genügend Zeit für Gespräche bietet. Für müde Füße ist diese Tour sehr gut geeignet.

Termin: Fr, 14. September 2018 um 7:30

Treff: 07.30 Uhr ZOB Hamburg. Abfahrt 7.45 Uhr

Kosten: € 67,– inkl. Bus, Schifffahrt mit Brunchbuffet, Führung im Schleswiger Dom

InitiatorIn: Mitglieder Renate und Gerhard Höck

Teilnehmer: min. 36 / max. 52 Stichtag: 13.08.

Anmeldung: ab 07.08. bei NEW GENERATION [3511]