Musik und Theater in der Parkresidenz Alstertal

Exprompt – Virtuose Klangkunst aus Russland

Mit ihren traditionellen russischen Instrumenten zaubern sie mit unbändiger Spielleidenschaft ein umwerfend virtuoses, feinsinniges und begeisterndes Ensemblespiel voller solistischer Glanzlichter – die vier Musiker der 1995 gegründeten Gruppe Exprompt – Olga Kleshchenko (Domra), Alexey Kleshchenko (Balalaika), Nikolai Istomin (Bajan) und Ewgenij Tarasenko (Kontrabass-Balalaika) bieten in ihren Konzerten eine erstaunliche Repertoirebandbreite: Ensembleeigene Bearbeitungen kommen genauso zu Gehör wie Tangos von Astor Piazzolla, Swing von Django Reinhardt oder Kompositionen von Paganini und Tschaikowsky.

Termin: Di, 12. März 2019 um 19:00

Ort: Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1, HH-Poppenbüttel

Anfahrt: S1-Poppenbüttel

Kosten: € 14,– Mitglieder / € 15,– Gäste

Anmeldung: ab 07.01. bei NEW GENERATION [1303]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days