Musik und Theater in der Parkresidenz Alstertal

Foto: Peter Bock

Liederabend – Schwanengesang von Franz Schubert

Franz Schubert hatte selbst nie vor, die sieben Lieder nach Gedichten von Ludwig Rellstab und die sechs Lieder nach Gedichten von Heinrich Heine, die heute unter dem Titel „Schwanengesang“ bekannt sind, zu einem Zyklus zusammenzufassen. Auf diese Idee kam, nach Schuberts Tod, der geschäftstüchtige Verleger Tobias Haslinger und ergänzte die Sammlung um ein vierzehntes Lied: die berühmte „Taubenpost“ nach einem Text von Johann Gabriel Seidl. Timotheus Maas (Bassbariton) und Lémuel Grave (Klavier) haben an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg studiert und in den vergangenen Jahren durch intensive Zusammenarbeit im Bereich Lied ihre persönliche Art des Musizierens entwickelt.

Termin: Di, 22. Januar 2019 um 19:00

Ort: Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert-Stieg 1, HH-Poppenbüttel

Anfahrt: S1-Poppenbüttel

Kosten: € 14,– Mitglieder / € 15,– Gäste

Anmeldung: ab 07.01. bei NEW GENERATION [1300]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days