Themen der Religionen

Illustration: Gerd Altmann / pixabay.com
Helge Adolphsen, Hauptpastor em., stellt Kirchen in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Hamburg vor

Rund 35 verschiedene Kirchen arbeiten in der ACK zusammen und versuchen gemeinsam, die Vielfalt christlichen Lebens in Hamburg sichtbar zu machen und bauen Brücken zwischen verschiedenen Konfessionen und Kulturen. Ob orthodox, katholisch, reformatorisch oder pentekostal – sie vertiefen die ökumenischen Kontakte, unterstützen sich gegenseitig und stärken somit die christliche Präsenz in Hamburg.

Evangelisch-Methodistische Kirche

Sie ist eine Freikirche – oder auch Freiwilligkeitskirche – auf dem Boden der Reformation. 1794 entstanden in den USA, ist sie hervorgegangen aus der Erweckungsbewegung um den anglikanischen Geistlichen John Wesley. In Deutschland gehören gut 50.000 Gläubige zu ihr. Am stärksten ist sie in den USA und viel größer als die evangelisch-lutherische Kirche. Sie vertritt die Erwachsenentaufe. Ihr Schwerpunkt liegt nicht in der Lehre, sondern in der christlichen Lebensführung nach biblischen Grundsätzen. Die Frömmigkeit ist stark vom Pietismus beeinflusst. Prägend ist auch das soziale Engagement. Die Methodistische Kirche beteiligt sich intensiv in der Oekumene.
Gesprächsgast ist Pastor Uwe Onnen ist Senior-Pastor und Vorsitzender der „Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hamburg“.

Termin: Mo, 20. Januar 2020 um 16:30

Ort: NewLivingHome, Atrium, Julius-Vosseler-Str. 40, Hamburg-Lokstedt

Anfahrt: U2-Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 3,– Mitglieder / € 6,– Gäste

Anmeldung: ab 07.01. bei NEW GENERATION [1000]

Kartenreservierung
  1. Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den
    Button "bestellen" am Ende des Formulars absenden
  2. Bitte reservieren Sie mir für die oben genannte Veranstaltung:
  3. Anzahl

  4. Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit.
  5. Zahlungsoption



  6. Mitgliedschaft
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige e-Mail-Adresse)
  1. Falls Sie uns noch etwas mitteilen wollen, ist hier Platz dafür:
 

cforms contact form by delicious:days