Spätsommer im Arboretum Marienhof

Foto: Pauli-Pirat / wikipedia.de

Das Arboretum in Hamburg Poppenbüttel ist eine besondere Parkanlage. Angelegt im Jahr 1875, wachsen hier besondere Bäume wie Gurkenmagnolie, Tulpenbaum und Gingko. Einige von Ihnen gehören zu den ältesten und größten Exemplaren in Deutschland. Aber auch landschaftlich ist diese Baumsammlung mit seiner Lage am Alsterhang etwas Besonderes. Die Biologin Dr. Gisela Bertram freut sich, uns durch dieses kleine Schmuckstück zu führen und uns die Besonderheiten nahe zu bringen.
Da wir nur mit 10 Personen gleichzeitig den Park besuchen können, sind zwei Führungen vorgesehen:
Erste Führung: 17.09., 14.00 Uhr, Treff: 13.45 Uhr
Zweite Führung: 17.09., 15.30 Uhr, Treff: 15.15 Uhr

Termin: Do, 17. September 2020 um 15:30

Treff: 15.15 Uhr, Poppenbütteler Markt – Eingang Arboretum

Anfahrt: Bus 178 oder 276 ab S-Bahnhof Poppenbüttel

Kosten: € 9,–

InitiatorIn: Mitglied Gerhard Höck

Teilnehmer: max. 10 pro Führung zum Stichtag: 17.08.

Anmeldung: ab 04.08. bei NEW GENERATION [3508]