ZUSATZKONZERT am 27.9., 18 Uhr: Münsters Old Merry Tale Jazz Band

Sie sind „nur“ sieben und klingen doch wie eine große Bigband: Die Musiker von Münsters Old Merry Tale Jazz Band sind jeder für sich ein Meister seines Instruments. Dies schlägt sich nieder in einer bemerkenswerten stilistischen Vielfalt und einem großartigen Sound. Mehr als 60 Jahre Bandgeschichte hat die Old Merry Tale nun auf dem Buckel und kommt immer noch so frisch und jung daher kommt, als wäre sie eben gegründet worden. Ein Konzertjahr ohne sie ist einfach kaum denkbar. Und so kommen Jost „Addi“ Münster und seine „Jungs“ einmal mehr zu uns. Neben dem gesamten Dixieland-Repertoire gilt die besondere Vorliebe der Band dem Stil der frühen Swing-Orchester wie z.B. Benny Moten oder Henry Red Allen. Alte Stücke bietet sie bevorzugt in einem zeitgemäßen New-Orleans-Stil dar. Hochklasse-Jazz, der gute Laune macht, sind uns garantiert. Lassen Sie sich „anstecken“ und swingen Sie mit!

Das Konzert um 16 Uhr ist bereits ausverkauft, da coronabedingt die Anzahl der Plätze für dieses Konzert begrenzt ist.
Daher hat die Band sich bereit erklärt, dieses zusätzliche Konzert um 18 Uhr zu spielen.

Termin: So, 27. September 2020 um 18:00

Ort: NewLivingHome, Atrium, Julius-Vosseler-Str. 40, Hamburg-Lokstedt

Anfahrt: U2 Hagenbecks Tierpark

Kosten: € 10,– Mitglieder / € 15,– Gäste

Teilnehmer: Platzbegrenzung aufgrund der Corona-Situation

Anmeldung: Restkarten an der Tageskasse