Links: Königin Luise von Preußen. Gemälde von Josef Maria Grassi aus dem Jahr 1802 Rechts: Napoleon im Arbeitszimmer mit Hand in der Weste. Gemälde von Jacques-Louis David, 1812 Quelle: wikipedia.de
Zeit der Unruhe um 1800 Teil 2

Zeit der Unruhe um 1800 Teil 2

21 21 people viewed this event.

Von Napoleon zu Königin Luise oder die Geburt einer neuen Geschlechterordnung und des modernen Nationalismus. Zwei Vorträge von Dr. Katrin Schmersahl, Historikerin

Teil 2: Napoleon, die Befreiungskriege und die Geburt der modernen Nation 

Die Zeit um 1800 ist eine ausgesprochen spannende Zeit des Umbruchs auf fast allen Gebieten: Mit der Umformung der Ständegesellschaft in eine moderne bürgerliche Gesellschaft verbunden ist das neue bürgerliche (!) Ideal einer Liebesheirat. Die Mätresse hatte ausgedient und Königin Luise wurde als „Königin der Herzen“ gefeiert. Darüber hinaus stand sie für die neue nationale Bewegung, die im Zuge der Befreiungskriege gegen die napoleonische Fremdherrschaft aufkam. Die Französische Revolution und Napoleons Heere bescherten Europa einerseits die Geburt des modernen Nationalismus, der teilweise in martialische Fremdenfeindlichkeit umschlug, andererseits aber auch eine Reihe von wegweisenden Reformen, die den Weg zu einer gerechteren Gesellschaft wiesen.

► Der erste Vortrag “Königin Luise zwischen historischer Persönlichkeit und Mythos” findet statt am 23. Februar

Die Veranstaltung findet unter 2G-Bedingungen statt. Zutritt nur für Geimpfte und Genesene.

Weitere Informationen

Veranstaltungsraum - NewLivingHome, Atrium

Anmeldung ab - 11.02.2022

Kosten - € 7,- Mitglieder / € 12,- Gäste

Anfahrt - U2-Hagenbecks Tierpark

Für die Teilnahme füllen Sie bitte unser Bestellformular aus. Sollte dies nicht vorhanden sein können Sie uns eine E-Mail an info@new-generation-hh.de schreiben oder unter +49 (0) 40 27816767 anrufen.

Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Datum und Uhrzeit

09.03.2022 um 18:00
 

Kategorie

Mit Freunden und Familie teilen