Foto G. Bertram
Durch Artenschutz die Zukunft gestalten
Durch Artenschutz die Zukunft gestalten

Durch Artenschutz die Zukunft gestalten

131 131 people viewed this event.

Vortrag von Dr. Gisela Bertram, Biologin, über den Kiebitz (Vogel des Jahres 2024) und die Arbeit des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

„Kiwitt-Kiwitt“ – das ist der Ruf der Kiebitze, der in unseren Landschaften leider immer seltener zu hören ist. Der Bestand dieser attraktiven Vögel ist in den letzten Jahren deutschlandweit um fast 90 Prozent zurückgegangen. Das gemeinsame Kiebitzschutzprojekt von BUND, Stiftung Altenwerder, Landwirten und Hamburger Umweltbehörde im Wilhelmsburger Osten hat die Lage der Kiebitze vor Ort verbessert. Aber der Kiebitz hat noch weitere Probleme: Planungen für eine neue Autobahn und Autobahnausbau bedrängen seinen Lebensraum weiter.
Das Problem und die Erfolge stellt Frau Dr. Gisela Bertram uns als Beispiel für die Arbeit des BUND-Hamburg vor. Sie berichtet im Weiteren über die Aktivitäten, das Engagement und die Herausforderungen im BUND Hamburg, in dessen Vorstand sie sich seit diesem Jahr engagiert.

    Unter dem Bestellformular finden Sie weitere Informationen zu der Veranstaltung.

    -------------------------

    Kartenbestellung

    Formular bitte vollständig ausfüllen und dann mit Klicken auf den Button „bestellen“ am Ende des Formulars absenden

    Bitte reservieren Sie für mich einen Platz für die oben genannte Veranstaltung.





    Ich möchte weitere Karten reservieren für:
    Für Nichtmitglieder gilt der erhöhte Preis. Tragen Sie bitte ein: "Name, Vorname, Mitgliedsnummer oder Gast"



    Bezahlung:

    Ihre Karten liegen auf Ihren Namen an der Abendkasse zur Abholung bereit. Noch nicht bezahlte Karten holen Sie bitte bis spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn ab, andernfalls kann über die Karten verfügt werden.

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

    Additional Details

    Veranstaltungsraum - Atrium

    Anmeldung ab - 19.12.2023

    Hinweis - Nach dem Vortrag wird außerdem um eine Spende zugunsten der Arbeit des BUND gebeten.

    Treff -

    Kosten - € 3,– Mitglieder / € 6,– Gäste

    Initiator*in - Mitglied Gerhard Höck

    Teilnehmer -

    Anfahrt - U2-Hagenbecks Tierpark

    Referent*in -

    Nur telefonische Anmeldung ab -

    Unter der Telefonnummer -

    Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an reservierung@new-generation-hh.de

    Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

     

    Date And Time

    24.01.2024 um 18:00

    Share With Friends