Foto: © Stadtreinigung Hamburg
Müllverwertung in Hamburg
Müllverwertung in Hamburg

Müllverwertung in Hamburg

132 132 people viewed this event.

Wo Müll in Strom und Wärme verwandelt wird

Die Müllverwertungsanlage Rugenberger Damm an der Köhlbrandbrücke ist seit 1999 in Betrieb. Bei der Verwertung von jährlich bis zu 320.000 Tonnen Abfällen werden diese zu einer möglichst homogenen Masse gemischt und dann verbrannt. Die Verwertung erfolgt in zwei Verfahrenslinien: mit je einer Rostfeuerung und einem Dampf-
erzeuger werden stündlich gut 21 Tonnen Abfall verbrannt. Die Wärmeenergie der Verbrennung wird im Dampferzeuger zu Dampf umgewandelt. Mit dem Dampf wird Strom erzeugt. Er wird aber auch für die Auskopplung in Hamburgs Fernwärmenetz genutzt.

Additional Details

Veranstaltungsraum -

Anmeldung ab - 09.01.2024

Hinweis - ▼ Empfohlen werden schmutzunempfindliche Kleidung sowie geschlossene Schuhe ohne spitze Absätze, da Wege auch über Lichtgitter führen. ▼ Ein gewisses Maß an Schwindelfreiheit sollte vorhanden sein. Durch die Licht- gitter besteht zuweilen gute Sicht in den offenen Raum. ▼ Während der Führung besteht die Pflicht zum Tragen von Helm und Schutzbrille. Diese bekommen Sie gestellt. ▼ Träger eines Herzschrittmachers geben bitte vor Beginn der Führung Bescheid.

Treff - 10.10 Uhr, Landungsbrücken, Brücke 2, gemeinsame Fahrt mit Fähre 61 (HVV) zum Ziel Rugenberger Damm 1. Rückfahrt mit Fähre um 14.23 Uhr.

Kosten - Teilnahme kostenfrei

Initiator*in - Mitglied Dieter Buch

Teilnehmer - max. 20

Anfahrt -

Referent*in -

Nur telefonische Anmeldung ab - ab 09.01. bei NEW GENERATION

Unter der Telefonnummer - 040 / 27 81 67 67 (Mo-Do, 10-13 Uhr)

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an reservierung@new-generation-hh.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

12.02.2024 um 10:10

Share With Friends