Foto: uchristi / wikipedia.de
Schellfischtunnel
Schellfischtunnel

Schellfischtunnel

175 175 people viewed this event.

Ein industriegeschichtliches Denkmal ersten Ranges

Nach der Eröffnung der Eisenbahnverbindung zwischen den damals noch dänischen Städten Altona und Kiel im Jahre 1844 wurde 1876 der Hafenbahntunnel zur Verbindung des Altonaer Bahnhofs mit den Kaianlagen an der Elbe in Betrieb genommen. Die Altonaer Fischindustrie mit ihren Räuchereien, Fischhändlern und Konservenfabriken wurde über die Hafenbahn und durch den Tunnel mit fangfrischem Seefisch versorgt. Der heute nicht mehr genutzte Tunnel erhielt daher im Volksmund den Namen „Schellfischtunnel“.

▼ Der Weg führt über Schotter und Gleise und ist nicht barrierefrei
▼ Teilnehmer müssen mit festem, knöchelhohem Schuhwerk und einer funktionsfähigen Taschenlampe ausgestattet sein
▼ Aufgrund des Staubes im Tunnel ist die Mitnahme einer FFP2 Maske empfohlen
▼ Teilnahme auf eigene Gefahr. Eine entsprechende Erklärung muss von jedem Teilnehmer vor Beginn der Führung unterschrieben werden.

Additional Details

Veranstaltungsraum -

Anmeldung ab - 26.09.2023

Hinweis -

Treff - 10.45 Uhr, Bhf. Altona, vor Reisezentrum, Ausgang Max-Brauer-Allee

Kosten - 11,– für die Führung

Initiator*in - Mitglied Dieter Buch

Teilnehmer - max. 25 / min. 20 zum Stichtag 11.10.

Anfahrt -

Referent*in -

Nur telefonische Anmeldung ab - ab sofort bei NEW GENERATION

Unter der Telefonnummer - 040 / 27 81 67 67

Event registration closed.
 

Date And Time

23.10.2023
 

Anmeldeschluss

19.10.2023

Share With Friends